SPF ist eine Möglichkeit für Internetdienstanbieter, zu überprüfen, ob ein Mailserver (IP-Adresse) berechtigt ist, E-Mails für eine bestimmte Domäne zu senden.

Um SPF zu verwenden, veröffentlicht der Administrator einer E-Mail-Domäne eine Liste von Servern oder IP-Adressen, die im Namen der Domäne E-Mails senden dürfen. Wenn ein Absender versucht, E-Mails an einen E-Mail-empfangenden Server zur Zustellung weiterzuleiten, prüft der E-Mail-Server, ob der Absender in der Liste der zulässigen Absender der Domäne enthalten ist. Wenn dies der Fall ist, wurde eine Verbindung zwischen dem E-Mail-Element und der E-Mail-Domäne hergestellt.

SPF ist äußerst wichtig geworden, um zu überprüfen, welche sendende Infrastruktur E-Mails für Ihre Domain senden kann, und wirkt sich direkt auf die Zustellbarkeit aus. Die SPF-Validierung erfordert die Angabe von einzelnen oder Bereichen von IP-Adressen, die zum Senden von E-Mails in Ihrem Namen berechtigt sind. Verwenden Sie unseren Quellen-Viewer in Ihrem Konto, um zu sehen, welche Sendequellen SPF-Aufnahme benötigen.

Dmarcian SPF Surveyor ist ein SPF-Diagnosetool, das eine grafische Ansicht von SPF-Datensätzen darstellt. So können Sie schnell feststellen, welche Server berechtigt sind, im Namen einer Domäne zu senden.